Hüt un Lüd

Die kleine Monatszeitung für Neuenkirchen und umzu


Die Ansicht der Titelseite der Zeitung "Hüt un Lüd", gesetzt bei Astrid Röben Printmedien in Neuenkirchen.

Die nächste Ausgabe der "Hüt un Lüd" erscheint am 15.08.2020. Der Redaktionsschluss für die August-Ausgabe der "Hüt un Lüd" ist am 05.08.2020.


Die Verteilung beginnt bereits am Mittwoch und die "Hüt un Lüd" sollte spätestens am Samstag in Ihrem Briefkasten sein.


Bitte bedenken Sie, dass es den Postzusteller/innen untersagt ist, bei Haushalten, die den Aufkleber „Keine Werbung“ am Briefkasten haben, die "Hüt un Lüd" einzuwerfen. Möchten Sie die "Hüt un Lüd" trotzdem haben, können Sie sich ein Exemplar von einer unserer zahlreichen Auslegestellen in Geschäften, Banken, Restaurants sowie bei Dienstleistern besorgen.

 

Gerne lasse ich Ihnen eine Liste mit Geschäften etc. zukommen, in denen Sie die "Hüt un Lüd" finden, eine kurze Nachricht über das Kontaktformular genügt.


Die "Hüt un Lüd" für Anzeigenkunden: Jetzt werben!

Werben Sie regional und erreichen Sie die Kunden zuverlässig und direkt in Ihrer unmittelbaren Umgebung - denn unsere Wochenzeitungen werden gelesen! Hier erhalten Sie schon einmal eine kleine Übersicht über Erscheinungstermine und Mediadaten sowie Anzeigenpreise, noch detailliertere Informationen erhalten Sie in unserem Bereich "Anzeigen".

Erscheinungsdaten

Download
Neben detaillierten Preisinformationen finden Sie hier auch alle Infos zu Verbreitungsgebiet, Beilagenplatzierung und Co.
Erscheinungsdaten Hüt un Lüd 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.5 KB

Mediadaten und Anzeigenpreise

Download
Neben detaillierten Preisinformationen finden Sie hier auch alle Infos zu Verbreitungsgebiet, Beilagenplatzierung und Co.
Preisliste Hüt un Lüd.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.2 KB

Über die "Hüt un Lüd"

Die Hüt un Lüd erscheint im 21. Jahrgang; die erste Ausgabe wurde 1996 noch „Namenlos“ an die Haushalte in Neuenkirchen und umzu verteilt. Junge Gewerbetreibende riefen sie seinerzeit als Gewerbezeitung ins Leben.


Von anfänglich 8 Seiten hat sie heute regelmäßig einen Umfang von rund 40 Seiten und wird mit einer Auflage von 5500 Exemplaren an alle Haushalte Neuenkirchens, die dazugehörigen Dörfer und weiteren Ortschaften verteilt. Viele Vereine, die Gemeindeverwaltung und Gewerbetreibende können sich hier präsentieren.


In der Hüt un Lüd finden die Leserinnen und Leser viel Informatives über ihr Dorf, aber auch über Veranstaltungen, die in Nachbargemeinden bzw. im benachbarten Landkreis Rotenburg/Wümme stattfinden. Sie wird auch in einigen Visselhöveder Ortsteilen, sowie in den Visselhöveder Geschäften verteilt, aber auch in Hemslingen, Söhlingen sowie Lünzen und Schülern, die zu Schneverdingen gehören. Auch die Informationen aus dem Rathaus gehören dazu, ebenso wie eine Übersicht über die Veranstaltungen der nächsten vier bis fünf Wochen.


2006 wurde die Hüt un Lüd vom Druckhaus Linus Wittich übernommen. Ich bin jedoch nach wie vor für die Betreuung der Anzeigenkunden, Redaktion, Berichterstattung, Fotos sowie Pressebericht für Gewerbetreibende und den Satz der Zeitung bis zur Druckreife zuständig.


Von Beginn an erscheint die Hüt un Lüd immer zur Monatsmitte im Format DIN A4. Man kann sie also bequem überall lesen.
Nachdem sie zu Beginn nur einfarbig schwarz gedruckt wurde, kam nach ca. zwei Jahren die Farbe „blau“ hinzu. Einige Jahre später wurde sie dann seitenweise vierfarbig gedruckt. Seit rund neun Jahren nun wird sie durchgängig vierfarbig gedruckt.